Dr. Thomas Thiede LL.B., LL.M.

  • Rechtsanwalt
  • Deutsches und europäisches Kartellrecht / Fusionskontrolle
  • nicht Gesellschafter der Partnerschaftsgesellschaft mbB

Thomas Thiede ist spezialisiert auf die Beratung und die Vertretung von Mandanten im deutschen und europäischen Kartellrecht sowie im Handels- und Gesellschaftsrecht. Im Mittelpunkt seiner Tätigkeit steht die Begleitung von mittelständischen Unternehmen in Kartellbußgeldverfahren, die Abwehr und Geltendmachung von Kartellschadensersatzansprüchen, die kartellrechtskonforme Gestaltung von Verträgen und Vertriebssystemen sowie die allgemeine kartellrechtliche Beratung. Einen weiteren Schwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit bildet die gerichtliche Vertretung und außergerichtliche Beratung im  Handels- und Gesellschaftsrecht, insbesondere bei  Unternehmenstransaktionen und aktienrechtlichen Spruchverfahren. Aufgrund seiner langjährigen Auslandserfahrung wird er regelmäßig bei grenzüberschreitenden Sachverhalten und der Gestaltung englischsprachiger Verträge konsultiert.

Thomas Thiede ist Lehrbeauftragter an der Karl-Franzens-Universität in Graz, Österreich, und an der Ruhr-Universität in Bochum. Er ist Autor zahlreicher Bücher und Aufsätze, insbesondere zum Kartell- sowie Internationalen Privat- und Prozessrecht, und Bearbeiter u.a. im Kommentar von Soergel zum Bürgerlichen Gesetzbuch.

Seit 1903

* Partner